Ratgeber Schwindel

 

Es gibt verschiedene Formen von Schwindel (Schwankschwindel , Drehschwindel) und verschiedene Ursachen (Lagerungsschwindel, Probleme im Innenohr bzw Gleichgewichtsorgan, Probleme mit dem vegetativen Nervensystem, Probleme mit Halswirbelsäule u der Brustwirbelsäule,...)

Zuerst muss vom Arzt genau untersucht werden um welchen Schwindel es sich handelt und welche Ursachen daran beteiligt sind.

Schwindelattacken können ähnlich wie Kopfschmerzen durch die Muskulatur der Hals- und Brustwirbelsäule verursacht werden. Meist geht diese Form von Schwindel mit einer Bewegungseinschränkung der Halswirbelsäule einher.

Diese Form ist therapeutisch behandelbar, so dass der Schwindel gänzlich verschwindet, oder zumindest nur noch selten bzw. abgeschwächt auftritt.

Die unmittelbare Wundheilung kann mittels rain SOUL beschleuingt werden. Es wirkt maximal entzündungshemmend und stellt der Zelle durch Ribose die Energie zur Verfügung die sie für die Wundheilung dringend benötigt! Mit Hlife von rain CORE können Sie ihren Körper unterstützen, weil es maximal entgiftend wirkt und somit bei der Ausscheidung der Giftstoffe durch Medikamente aber auch falsche Ernährung hilft.

Dazu ist eine genaue Untersuchung und Testung vom Physiotherapeuten nötig. Man kann mittels Wirbelsäulenmobilisation, Triggerpunkttherapie und Akupunkt-Behandlung diese Schwindelursache sehr gut behandeln.

Aber am Wichtigsten ist dass Sie genaue Anleitungen erhalten was Sie tun können, wenn das Problem erneut auftritt, damit Sie sich jederzeit selbst zu helfen wissen.

Sie wollen Ihr Problem wirklich lösen? Machen Sie einen Termin.

Sie wollen den vollen Service gratis durch 100 % Kostenrückerstattung? Klicken Sie hier.